Nutzungsbedingungen

Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Nutzung der Website http://kuenstlerkolonie-berlin.de sowie alle Inhalte, Dienste und Produkte, die auf oder über die Website (zusammen, die Website) zur Verfügung stehen. Die Website gehört KSK Inc. („KSK“) und wird von dieser betrieben. Die Website wird vorbehaltlich Ihrer Annahme ohne Änderung aller hierin enthaltenen Nutzungsbedingungen und aller anderen Betriebsregeln, Richtlinien (einschließlich, ohne Einschränkung, Datenschutz-Bestimmungen) und Verfahren, die von Zeit zu Zeit auf dieser Website veröffentlicht werden können, angeboten von KSK (zusammen das „Abkommen“).

Bitte lesen Sie diese Vereinbarung sorgfältig, bevor Sie auf die Website zugreifen oder sie nutzen. Indem Sie auf einen Teil der Website zugreifen oder diesen verwenden, erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Vereinbarung einverstanden. Wenn Sie nicht allen Bedingungen dieser Vereinbarung zustimmen, dürfen Sie nicht auf die Website zugreifen oder Dienste nutzen. Wenn diese Geschäftsbedingungen als Angebot von KSK gelten, beschränkt sich die Annahme ausdrücklich auf diese Bedingungen. Die Website ist nur für Personen verfügbar, die mindestens 13 Jahre alt sind.

Ihr http://kuenstlerkolonie-berlin.de Konto und Website. Wenn Sie einen Blog / eine Website auf der Website erstellen, sind Sie für die Sicherheit Ihres Kontos und Blogs verantwortlich und Sie sind voll verantwortlich für alle Aktivitäten, die unter dem Konto stattfinden, sowie für alle anderen Aktionen, die in Verbindung mit dem Blog ausgeführt werden. Sie dürfen Keywords nicht irreführend oder rechtswidrig in Ihrem Blog beschreiben oder zuweisen, auch nicht in einer Weise, die mit dem Namen oder dem Ruf anderer Personen handeln soll, und KSK kann Beschreibungen oder Keywords, die sie für unangemessen oder rechtswidrig halten, ändern oder entfernen andernfalls wahrscheinlich KSK Haftung zu verursachen. Sie müssen KSK unverzüglich über jede nicht autorisierte Nutzung Ihres Blogs, Ihres Kontos oder anderer Sicherheitsverletzungen informieren. KSK haftet nicht für Handlungen oder Unterlassungen von Ihnen, einschließlich jeglicher Schäden, die aufgrund solcher Handlungen oder Unterlassungen entstehen.
Verantwortung der Mitwirkenden. Wenn Sie einen Blog betreiben, einen Blog kommentieren, auf der Website Material posten, Links auf der Website veröffentlichen oder auf andere Weise Material zur Verfügung stellen (oder einem Dritten erlauben), das über die Website verfügbar ist (beliebiges Material, „Inhalt“) ), Sie sind voll verantwortlich für den Inhalt und jegliche Schäden, die aus diesem Inhalt resultieren. Dies ist unabhängig davon, ob es sich bei dem betreffenden Inhalt um Text, Grafiken, eine Audiodatei oder Computersoftware handelt. Indem Sie Inhalte zur Verfügung stellen, erklären und garantieren Sie Folgendes:
das Herunterladen, Kopieren und Verwenden des Inhalts nicht die Eigentumsrechte, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Urheberrechte, Patente, Markenrechte oder Geschäftsgeheimnisse eines Dritten beeinträchtigen;
Wenn Ihr Arbeitgeber Rechte an geistigem Eigentum hat, das Sie erstellen, haben Sie entweder (i) von Ihrem Arbeitgeber die Erlaubnis erhalten, den Inhalt zu posten oder zur Verfügung zu stellen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Software, oder (ii) von Ihrem Arbeitgeber abgesichert alle Rechte in oder an dem Inhalt;
Sie haben alle Drittlizenzen in Bezug auf den Inhalt vollständig eingehalten und alle erforderlichen Schritte unternommen, um die erforderlichen Bedingungen erfolgreich an die Endnutzer weiterzuleiten.
der Inhalt enthält oder installiert keine Viren, Würmer, Malware, Trojanische Pferde oder andere schädliche oder zerstörerische Inhalte;
Der Inhalt ist kein Spam, ist nicht maschinen- oder zufallsgeneriert und enthält keine unethischen oder unerwünschten kommerziellen Inhalte, die dazu dienen, den Traffic auf Websites von Drittanbietern zu erhöhen oder die Suchmaschinen-Rankings von Websites Dritter zu verstärken oder weitere rechtswidrige Handlungen vorzunehmen (z als Phishing) oder irreführende Empfänger bezüglich der Quelle des Materials (wie Spoofing);
Der Inhalt ist nicht pornografisch, enthält keine Drohungen oder Gewalt gegen Personen oder Organisationen und verletzt nicht die Privatsphäre oder die Öffentlichkeitsrechte Dritter.
Ihr Blog wird nicht über unerwünschte elektronische Nachrichten wie Spam-Links in Newsgroups, E-Mail-Listen, anderen Blogs und Websites und ähnlichen unaufgeforderten Werbemethoden beworben;
Ihr Blog wird nicht so benannt, dass Ihre Leser glauben, dass Sie eine andere Person oder Firma sind. Zum Beispiel ist die URL oder der Name Ihres Blogs nicht der Name einer anderen Person als Ihnen oder einer anderen Firma als Ihrer eigenen; und
Sie haben im Falle von Inhalten, die einen Computercode enthalten, die Art, die Art, die Verwendung und die Auswirkungen der Materialien genau kategorisiert und / oder beschrieben, unabhängig davon, ob dies von KSK oder anderweitig gefordert wurde.
Durch die Übermittlung von Inhalten an KSK zur Aufnahme auf Ihre Website gewähren Sie KSK eine weltweite, gebührenfreie und nicht ausschließliche Lizenz zur Reproduktion, Änderung, Anpassung und Veröffentlichung des Inhalts ausschließlich zum Zweck der Darstellung, Verbreitung und Förderung Ihres Blogs . Wenn Sie Inhalte löschen, unternimmt KSK angemessene Anstrengungen, um sie von der Website zu entfernen. Sie erkennen jedoch an, dass Zwischenspeichern oder Verweise auf den Inhalt möglicherweise nicht sofort verfügbar sind.

Ohne Einschränkung dieser Zusicherungen oder Gewährleistungen hat KSK das Recht